Fotowettbewerb

Digitalisierung im Fokus – Mensch, Technik, Organisation
Das BIBA veranstaltet für das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen einen Fotowettbewerb und sucht dafür Ihre besten Fotos rund um das Thema Digitalisierung. Die eingesendeten Fotos werden von einer Jury nach Bildqualität und Motivauswahl bewertet und die drei besten Bilder werden anschließend veröffentlicht und ausgezeichnet.

Und so funktioniert es:

  1. Fotografieren Sie ein Motiv zum Thema Digitalisierung, Industrie 4.0, Mensch Roboter Interaktion, Planung und Steuerung oder künstliche Intelligenz
  2. Registrieren Sie sich und laden Sie Ihre besten Fotos hoch
  3. Per E-Mail und auf unserer Homepage erfahren Sie am 30.09.2019, ob Sie gewonnen haben

Das Siegerfoto wird mit 100€ prämiert. Der/Die Zweitplatzierte erhält 75€ und der/die Drittplatzierte 50€. Zusätzlich werden die besten Bilder auf der Internetseite des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen veröffentlicht. www.kompetenzzentrum-bremen.digital


+++ Einsendeschluss ist der 31.08.2019 +++
Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen:

  1. Teilnehmen dürfen alle volljährigen, natürlichen Personen
  2. Zugelassen sind Bilder mit einer Mindestdruckfähigkeit von 300 dpi
  3. Veröffentlichungs- und Urheberrechte*

 

*Veröffentlichungsrechte:
Mit der Teilnahme am Wettbewerb erteilt der/die Teilnehmer/in dem BIBA ein unwiderrufliches einfaches unbefristetes Nutzungsrecht, um das/die eingesandte/n Foto/s für ihre PR-Arbeit zu nutzen. Das umfasst die Möglichkeit der Veröffentlichung, der Vervielfältigung, Abbildung und Verbreitung zum Zweck der Arbeit des BIBA.
Die von den Einsendern eingereichten Daten können bei einer Veröffentlichung der Bilder im Rahmen des Fotowettbewerbes vom BIBA an beteiligte Dritte weitergegeben werden, z.B. an Zeitungsredaktionen, Internet-Veröffentlichungen etc. (Berichterstattung über Wettbewerb, Preisverleihung, Nutzung für Kooperationen zwischen dem BIBA und Dritter u.a.). Für das Veröffentlichen von Fotos werden keine Honorare und keine Vergütungen bezahlt.
Urheber- und Persönlichkeitsrechte:
Der/die Teilnehmer/in versichert, dass er/sie über alle Rechte am eingereichten Bild verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile hat, dass das Bild frei von Rechten Dritter ist sowie bei der Darstellung von Personen keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Falls auf dem Foto eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden schriftlich ihr Einverständnis erklärt haben, dass das Bild veröffentlicht wird. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass sein Name als Urheber genannt wird.
Prüfungspflicht:
Es besteht keine Prüfungspflicht durch den Veranstalter für die Beiträge der Nutzer / Verantwortlichkeit des Nutzers für die von ihm/ihr gelieferten Inhalte/Freistellung. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.
Gewalt darstellende, Gewalt verherrlichende, gegen gute Sitten, rassistische oder sonstige gegen das geltende Recht verstoßende Motive werden nicht zugelassen.
Mit dem Einsenden des/der Fotos erklärt sich der/die Teilnehmer/in mit den Teilnahmebedingungen ausdrücklich einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Mittelstand-Digital informiert kleine und mittlere Unternehmen über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung. Die geförderten Kompetenzzentren helfen mit Expertenwissen, Demonstrationszentren, Best-Practice-Beispielen sowie Netzwerken, die dem Erfahrungsaustausch dienen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ermöglicht die kostenfreie Nutzung aller Angebote von Mittelstand-Digital.
Weitere Informationen zu Mittelstand-Digital finden Sie unter www.mittelstand-digital.de

 

Menü schließen